Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Deutsche Bahn
Trenitalia
Frecciarossa
Italo
Unterkunft

Du benötigst eine Unterkunft?

Auf Karte anzeigen
Top bewertete Hotels
Ferienhäuser & Apartments

Finde die beste Unterkunft für dich bei unserem Partner Booking.com

Alle ansehen

Zug nach Amsterdam

In der Kultur- und Weltstadt Amsterdam im Herzen der Niederlande ist der Amsterdam Centraal ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Somit freuen sich Gäste bei der Ankunft nach der Reise mit der Bahn nach Amsterdam auf eine perfekte Lage mitten im Zentrum sowie eine ausgezeichnete Anbindung in andere Regionen der Stadt. Wer aus einer deutschen Stadt, z.B. Berlin, Köln oder Hamburg, anreist, profitiert von zahlreichen Verbindungen und mehreren Ankunfts- sowie Abfahrtszeiten. Die Deutsche Bahn bedient mehrmals täglich Züge in Richtung Amsterdam, zudem sind Thalys-Züge auf einigen Strecken unterwegs.

Bahnhöfe in Amsterdam

Den Hauptbahnhof der niederländischen Metropole stellt der Amsterdam Centraal dar, an dessen elf Gleisen alle Züge nach Amsterdam halten. Er befindet sich in zentraler Lage mitten in der Stadt. Ausserdem ist er auch ein Knotenpunkt für viele regionale und städtische Verkehrsmittel, darunter die Metro, viele Strassenbahnen und Busse sowie Fähren. Wer sich entscheidet, nach der Fahrt mit der Bahn nach Amsterdam mit dem ÖPNV z.B. zum Rembrandtplein weiterzureisen, ist etwa 0:10 Std. unterwegs.

Welche Zugunternehmen fahren nach Amsterdam?

Mit der DB gelangen Gäste bequem und in vielen Fällen ohne Umstiege nach Amsterdam: Per Direktverbindung ist man z.B. von Köln aus etwa 2:45 Std. mit der Bahn nach Amsterdam unterwegs. Alle, die vom Berliner Hauptbahnhof starten, brauchen mit dem Zug ohne Umsteigen etwa 6:30 Std. bis in die niederländische Metropole. Auch der Hochgeschwindigkeitszug Thalys verbindet Deutschlands Westen mit Amsterdam. Der Abfahrtsbahnhof ist hierbei Köln.

Warum sollte man mit dem Zug nach Amsterdam fahren?

Es sprechen viele Dinge für eine Reise mit der Bahn nach Amsterdam. Amsterdamreisende finden z.B. des Öfteren ansprechende Rabatte auf Zugreisen oder spezielle Angebote für Frühbucher. Auch die mit einer Zugfahrt verbundene Flexibilität ist ein Vorteil. Die gemütlichen Zugsitze garantieren eine angenehme Fahrt. Darüber hinaus ist eine Bahnreise umweltfreundlicher als ein Flug, denn man spart dabei CO2-Emissionen. Wer gerne Musik hört oder telefonieren möchte, freut sich zudem auf WLAN und Steckdosen in vielen Zügen.

Vor der Reise mit dem Zug nach Amsterdam: Gut zu wissen?

Ein besonderer Tipp für Amsterdam ist ein Besuch von Prinseneiland und Realeneiland. Es handelt sich dabei um künstlich angelegte Inseln. Hier können Gäste die architektonische Schönheit Amsterdams abseits der üblichen Pfade bewundern. Wer bei seinem Urlaub in Amsterdam öfters die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt, sollte sich eine Dauerkarte für den ÖPNV-Verkehr zulegen. Zur Auswahl stehen der GVB Tagespass, das Amsterdam Travel Ticket, das Amsterdam & Region Travel Ticket sowie die I amsterdam City Card, die auch Vorteile beim Sightseeing mit sich bringt.

Amsterdam

Die Geschichte von Amsterdam beginnt im späten Mittelalter, seitdem hat sich die Stadt zu einer der wichtigsten Handelsorte in Zentraleuropa entwickelt. Einflüsse der Architektur und der Kunst stammen aus den unterschiedlichsten Kulturräumen wie Asien, Nordafrika und Europa. Die grosse Bedeutung der holländischen Hauptstadt auf die Kultur und Künstler lässt sich in zahlreichen Museen besichtigen, die berühmten Malern wie Van Gogh und Rembrandt gewidmet sind. Ein Kennzeichen der Stadt sind ihre vielen Wasserstrassen oder Grachten, die auch dem Personenverkehr dienen. Amsterdam ist zudem ein internationaler Knotenpunkt, an dem sich Reisende und Touristen aus der ganzen Welt treffen. Trotzdem hat es sich seine eigene Identität bewahrt, in der sich die tolerante Kultur und die Offenheit des Landes widerspiegeln. Durch ein gut ausgebautes öffentliches Verkehrssystem sind alle Teile der Stadt gut ohne ein eigenes Auto zu erreichen.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Amsterdam
Amsterdam Sloterdijk
Ausstattung
Amsterdam Centraal
Ausstattung
Imbiss
WC

FAQ

Wo ist der Bahnhof und wie komme ich am besten dorthin?
Diesen Bahnhof kannst du vom Stadtzentrum aus zu Fuß erreichen. Er ist außerdem über den öffentlichen Nahverkehr mit anderen Stadtteilen verbunden.<br>U-Bahnlinien 51, 52, 53, 54<br>Buslinien 18, 21, 22, 32, 33, 34, 35, 42, 43<br>Tramlinien 1, 2, 4, 5, 9, 13, 16, 17, 24, 26
Wie lange brauche ich vom Bahnhof ins Stadtzentrum?
Diesen Bahnhof kannst vom Stadtzentrum aus in 5 - 10 Minuten zu Fuß erreichen.

Du suchst nach weiteren Informationen zu Bahn nach Amsterdam?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest