Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Deutsche Bahn
Trenitalia
Frecciarossa
Italo
Unterkunft

Du benötigst eine Unterkunft?

Mon, Jun 14
Gesamtpreis für 1 nights, 1 adults
Top bewertete Hotels
Ferienhäuser & Apartments

Finde die beste Unterkunft für dich bei unserem Partner Booking.com

Alle ansehen

Zug nach München

München lässt sich mit dem Zug deutschlandweit besonders schnell und bequem erreichen und stellt daher ein beliebtes Ziel unter Reisenden dar. Züge in die bayerische Landeshauptstadt verkehren mehrmals täglich von vielen deutschen Städten aus, wie zum Beispiel von Berlin, Stuttgart, Hamburg oder Köln. Zwar gibt es eine Reihe an Bahnhöfen in den verschiedenen Teilen der Stadt, eine Bahn nach München fährt in der Regel aber immer den zentral gelegenen Hauptbahnhof an.

Bahnhöfe in München

Der wichtigste Knotenpunkt für eine Bahn nach München ist der Hauptbahnhof. Neben vielen Einkaufsmöglichkeiten im Bahnhofsgebäude, geniesst dieser zusätzlich exzellenten Nahverkehrsanschluss. Sowohl eine S- als auch eine U-Bahnstation sind direkt angeschlossen. Den im Herzen Münchens gelegenen Marienplatz erreicht man mit der S-Bahn nach nur 0:05 Std. Die hervorragende Lage macht es aber auch möglich, viele zentrumsnahe Punkte auf dem Fussweg zu erreichen. Erwähnenswert sind auch die Bahnhöfe Pasing sowie München Ost, die vor allem bei Regionalzügen als zusätzliche Haltestellen dienen.

Welche Zugunternehmen fahren nach München?

Die meisten Zugverbindungen nach München werden von der Deutschen Bahn bedient. Vor allem im Fernverkehr, wie zum Beispiel von Berlin oder Köln, bietet die Deutsche Bahn die meisten Verbindungen an. Aber auch private Betriebe wie der Allgäu Express, die Bayerische Oberlandbahn oder Flixtrain sorgen für ein grosszügiges Angebot für eine Bahn nach München. Die wichtigste Endhaltestelle der Züge ist stets der Hauptbahnhof, häufig wird aber zusätzlich auch halt in Pasing oder in München Ost gemacht.

Warum sollte man mit dem Zug nach München fahren?

Aufgrund des ausgezeichneten Zugnetzwerks, ist eine Bahn nach München in der Regel die zeitlich effektivste Reiseoption. Durch regelmässige Abfahrtszeiten, kann man sich als Fahrgast den für sich komfortabelsten Zeitrahmen aussuchen. Auch gelangt man so ohne Umwege in das Zentrum Münchens und hat dadurch direkten Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr. Die steigende Anzahl an Mitbewerbern und Verbindungen sorgt zudem auch für niedrigere Preise, sodass ein Zug nach München häufig eine kostengünstige Option darstellt.

Vor der Reise mit dem Zug nach München: Gut zu wissen

München ist zwar weltberühmt für sein Oktoberfest, für eine authentischere Erfahrung empfiehlt es sich aber, die weniger bekannte Auer Dult zu besuchen. Neben dem Jahrmarktbetrieb findet dabei auch ein grosser Kunst- und Antiquitätenmarkt statt. Gäste der Stadt können die München Card in Anspruch nehmen. Diese beinhaltet zum einen die Nutzung des öffentlichen Verkehrs, zum anderen aber auch viele Vergünstigungen für Sehenswürdigkeiten und Museen.

Anbindung an die Innenstadt

An allen Münchner Fernbahnhöfen besteht eine sehr gute S-Bahnanbindung ins Stadtzentrum. Wer mit der bahn nach München am Hauptbahnhof ankommt: Hier fahren die S-Bahnlinien 1-8 im 4-Minuten-Takt zur zentralen Station Marienplatz. Die Fahrt dauert 3 Minuten. Mit den gleichen S-Bahnlinien gelangen Reisende in München auch vom Ostbahnhof in 5 Minuten zum Marienplatz. Von Pasing fahren die S-Bahnlinien 3, 4, 6 und 8 alle 5 Minuten zum Marienplatz, sie erreichen ihr Ziel nach 13 Minuten. Nachts verkehren vom Hauptbahnhof u. a. die S8 und die Tramlinien N16 und N19 in die Innenstadt. Für Reisende, die in der Nacht mit der Bahn nach München fahren, fahren am Ostbahnhof die Nachtlinien N19 und N45 ab, am Bahnhof Pasing verkehrt nachts die S8.

Über München

In der Münchner Altstadt kann ein Stadtbummel am Marienplatz mit dem Alten und Neuen Rathaus beginnen. Er ist der perfekte Ausgangspunkt, um durch die Fussgängerzone mit ihren attraktiven Geschäften zu flanieren. Ausserdem ist er vom Hauptbahnhof zu Fuss erreichbar, für diejenigen, die mit der Bahn nach München reisen. Neben den Sehenswürdigkeiten wie der Münchner Residenz, der Frauenkirche oder dem Englischen Garten zählen vor allem die unzähligen Biergärten zu den wichtigsten Anziehungspunkten der bayrischen Hauptstadt. Der grösste Besuchermagnet ist jedoch das alljährlich stattfindende Oktoberfest, das zu den grössten Volksfesten der Welt gehört. Eine Fahrt nach München lohnt sich also besonders im Herbst.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

München
München Ost
Ausstattung
München Hbf
Ausstattung
Imbiss
WC

FAQ

Wo ist der Bahnhof und wie komme ich am besten dorthin?
Diesen Bahnhof kannst du vom Stadtzentrum aus zu Fuß erreichen. Er ist außerdem über den öffentlichen Nahverkehr mit anderen Stadtteilen verbunden.<br>U-Bahnlinien U1, U2, U4, U5, U7, U8<br>Buslinien 58<br>Tramlinien 16, 17, 20, 21, 22
Wie lange brauche ich vom Bahnhof ins Stadtzentrum?
Diesen Bahnhof kannst vom Stadtzentrum aus in 5 - 10 Minuten zu Fuß erreichen.

Du suchst nach weiteren Informationen zu Bahn nach München?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest