Züge nach Zwickau | Fahrplan & Tickets

Alle deine Reiseoptionen an einem Ort. Mehr als 1.000 vertrauenswürdige Reisepartner für Zug, Bus, Flug, Fähre und Flughafentransfer, damit du dich ganz auf deine Reise konzentrieren kannst.

Deutsche Bahn
Trenitalia
Frecciarossa
Italo

Zug nach Zwickau

Die rund 91.000 Einwohner zählende Stadt Zwickau liegt im Südwesten von Sachsen. Es bestehen mehrfach pro Tag Direktverbindungen mit dem Regionalverkehr von nahe gelegenen Städten wie Dresden und Chemnitz nach Zwickau. Zahlreiche Umstiegsverbindungen verbinden Orte in ganz Deutschland mit der sächsischen Stadt. Mit einer durchschnittlichen Gesamtfahrtzeit unter 5:00 Std. besteht unter anderem Anschluss aus Berlin, Nürnberg, Frankfurt am Main, Leipzig, Kassel und Würzburg. Der Hauptbahnhof Zwickau ist der wichtigste Verkehrsknotenpunkt der Stadt.

Was ist der Hauptbahnhof in Zwickau?

Bahnreisende erreichen Zwickau am Hauptbahnhof. Er liegt westlich des Stadtzentrums, das von hier aus zu Fuss in 0:15 Std. erreicht werden kann. Am Bahnhof gibt es kleinere Einkaufsmöglichkeiten und Imbissangebote sowie mehrere Parkmöglichkeiten. Die Gleise am Hauptbahnhof Zwickau sind für mobilitätseingeschränkte Personen barrierefrei mit einem Aufzug zu erreichen.

Welche Unternehmen bieten Züge für Zwickau an?

Reisende sind auf vielen Verbindungen mit der Bahn nach Zwickau mit den Zügen der Deutschen Bahn unterwegs. Zwickau verfügt über einen Regionalbahnhof, sodass es sich bei den Direktverbindungen um Nahverkehrsverbindungen handelt und auch bei Umstiegsverbindungen die letzte Teilstrecke nach Zwickau mit Regionalbahnen zurückgelegt wird. Zwickau wird ausserdem von Bahnen der Mitteldeutschen Regiobahn angesteuert. Sie verkehren unter anderem aus den Städten Hof und Chemnitz nach Zwickau. Überdies ist die Stadt in das Netz der S-Bahn Mitteldeutschland mit Verbindungsmöglichkeiten nach Leipzig und Halle eingebunden.

Warum mit dem Zug nach Zwickau fahren?

Die Fahrt mit der Bahn nach Zwickau ist eine entspannte Alternative zur Anreise im Stadtverkehr mit dem eigenen Auto. Aus ganz Deutschland bestehen Verbindungen in die sächsische Stadt. Auf Umstiegsverbindungen sind bei vielen Strecken nur ein oder zwei Umstiege notwendig. Das macht die Bahnfahrt nach Zwickau zur rundum entspannten Sache: Einfach am Startbahnhof einsteigen, gemütlich mit einem Buch oder guter Musik zurücklehnen und gut ausgeruht am Hauptbahnhof Zwickau ankommen. Von dort ist das Stadtzentrum nur einen Katzensprung entfernt.

Bevor du mit dem Zug nach Zwickau fährst – gut zu wissen!

Auf ausgedehnten Spaziergängen durch das Stadtzentrum lässt sich Zwickau mit seinen reizvollen Gründerzeitbauten am besten erleben. Eine Tageskarte für den Nahverkehr für eine Person oder eine Gruppe ist eine praktische und günstige Alternative, um die Stadt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf eigene Faust zu erkunden. Der in Zwickau geborene Komponist Robert Schumann ist der wohl berühmteste Sohn der Stadt. Wer sich für Leben und Werk des Komponisten interessiert, sollte sich einen Besuch im Robert-Schumann-Haus nicht entgehen lassen.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Zwickau

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache