Bahnhof Turin Porta Susa: Fahrplan, Anfahrt & Tickets

Mo., 24. Juni
+ Rückreise
QR-Code
Code scannen, um unsere kostenlose App zu installieren
Nutze unsere App, um Live-Updates zu deiner Reise zu erhalten und mobile Tickets für Züge, Busse, Flüge und Fähren zu buchen.
App Store
rate4.9
42K Bewertungen
Google Play
rate4.6
136K Rezensionen

Bahnhof Torino Porta Susa Informationen & Details

Telefonnummer
Telefonnummer

+39 892021

Öffnungszeiten Ticketschalter
Öffnungszeiten Ticketschalter
Mo - So: 06: 00 - 21: 00
Wie komme ich zum Bahnhof?
Wie komme ich zum Bahnhof?
U-Bahnlinien: Fermi-Bengasi-Linie
Straßenbahnlinien: 3, 4, 9, 10, 13, 15, 16 CD, 16 CS
Buslinien: 1, 1C, CP1, M1S, 1N, OB1, SE1, SM! VE1, 268
Bahnlinien: Turin-Flughafen-Ceres-Linie, SFM1, 2 - 7
Nächstgelegener Flughafen
Nächstgelegener Flughafen
Turin Caselle Airport
17 km
Wie komme ich zum nächstgelegenen Flughafen?
Wie komme ich zum nächstgelegenen Flughafen?
Der Flughafen ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln in etwa 40 Minuten mit dem Bus 268 erreichbar.
Ausstattung & Service im Bahnhof:
WLAN
WLAN
Kostenloses WLAN verfügbar.
Geldautomat
Geldautomat
Es befindet sich ein Geldautomat in der Haupthalle.
Taxi
Taxi
Parken
Parken
Opening Hours: Rund um die Uhr Parkplätze: 168 Parkgebühren: 0,75 € erste 30 Minuten | 1,50 € pro Stunde danach
Essen & Trinken
Essen & Trinken
Moka Café | Chef Express
Autovermietung
Autovermietung
Avis | Hertz
Barrierefreiheit
Barrierefreiheit
Barrierefreie Einrichtungen wie Toiletten und Rampen vorhanden. Zusätzliche Hilfe bei Bedarf von 07: 45 bis 22: 30 Uhr verfügbar.
Beliebte Reiseziele

Ab Turin Porta Susa

Reiseziel auswählen
pin

Zeige die schnellsten und günstigsten Ergebnisse für 24. Juni

SNCF | TGV INOUI
14:417Std.33
Turin Porta Susa
22:14Paris Gare de Lyon
34 1Hinreise
0 Umstiege

Reisen vom Zentrum Turins zum Bahnhof Turin Porta Susa

Die Entfernung vom Zentrum Turins bis zum Bahnhof Turin Porta Susa beträgt ungefähr etwa 1,8 km. Entsprechend kannst du diese Distanz mit wenig Gepäck auch zu Fuß zurücklegen. Auf dem Weg dorthin wirfst du einen Blick auf die bezaubernden Sehenswürdigkeiten der Stadt. Alternativ ist es möglich, mit der Tramlinie 13 von der Piazza XVIII Dicembre loszufahren. Du nutzt die Straßenbahn in Richtung Piazza Gran Madre. Zudem sind Taxis eine Option, um schnell zum Zug in Turin Porta Susa zu gelangen. Du kommst an einer imposanten Bahnstation mit einem modernistischen Dach an. Diese begeistert vor allen Dingen im Inneren bei einem Blick auf die filigran gestaltete Decke. Diese überdacht die Bahnsteige komplett. Über Treppen, Rolltreppen und Fahrstühle gelangst du auf die verschiedenen Etagen des Gebäudes. Was du in Turin alles entdecken kannst, erfährst du in unserem Omio-Magazin Window Seat.

Wie weit ist es vom Zentrum Turins zum Bahnhof Turin Porta Susa?

Der Bahnhof Turin Porta Susa befindet sich erstaunlich nahe am Stadtzentrum. Es sind so nur etwa 1,8 km von der Innenstadt entfernt. Somit kannst du einfach zu Fuß zwischen den zentralen Attraktionen und dem günstigen Zug von Turin pendeln. Von der Piazza Castello dauert es so maximal 20 Min., um am Ziel anzukommen. Etwas schneller ist es natürlich mit den Taxis oder dem Auto. Zudem fahren die Trams der Linie 13 im Zentrum ab. Die Strecke in Richtung Gran Madre führt am Bahnhof vorbei. Du kannst einfach an der Piazza XVIII Dicembre aussteigen und erreichst deinen Zug nach knapp 2 Min. zu Fuß. In der Station Turin Porta Susa gibt es eine Reihe an Restaurants und Shops, in denen du dich mit Verpflegung für die Reise versorgen kannst. Auf dem Weg kommst du weiterhin an Galerien und historischer Architektur vorbei. Über die Omio-App siehst du alle Fahrpläne für Turin an, buchst deine günstigen Zugtickets von Turin und weißt immer Bescheid, wenn sich etwas ändert. Am besten bist du bereits 20 bis 30 Min. vor der Abfahrt am Bahnhof.

Wie kommt man am besten vom Stadtzentrum zum Bahnhof Turin Porta Susa?

Da sich der Bahnhof Turin Porta Susa nicht weit vom Zentrum entfernt befindet, kannst du im Prinzip einfach laufen. Für die circa 1,8 km lange Strecke benötigst du knapp 20 Min. Alternativ dazu warten im Zentrum Taxis auf dich, welche dich innerhalb von 10 Min. zu deinem schnellen Zug von Turin Porta Susa aus bringen. Die einfachste Route zu Fuß oder mit dem Auto führt von der Piazza Castelo über Pietro Micca zur Via Cernaia. In Richtung Piazza Gran Madre sind die Tramlinien 13 unterwegs und machen am Bahnhof halt. Von der nächstgelegenen Haltestelle sind es nur 2 Min. zu Fuß zum Zug. Die Frequenz der Straßenbahnen beträgt bisweilen 15 Min., weswegen du vorab nach dem Fahrplan zu Turin Porta Susa schauen solltest.

Wo befindet sich der Flughafen Turin und wie komme ich dort hin?

Der Flughafen Turin (TRN) liegt knapp 17,5 km vom Bahnhof Porta Susa entfernt und befindet sich nördlich der Hauptstadt. Von der Zugstation kannst du den Bus 3165 nehmen, welcher dich zu einem sehr niedrigen Preis zum Terminal bringt. Die Fahrt dauert dabei etwa 30 Min. Eine weitere Option für alle, die relativ schnell bis zum Flughafen kommen müssen, sind die Taxis und Fahrgemeinschaften. Damit erreichst du dein Ziel bereits nach knapp 15 bis 20 Min.

Ist der Bahnhof Turin Porta Susa barrierefrei für Menschen mit eingeschränkter Mobilität gestaltet?

Viele Reisende, die mit dem Zug nach Turin kommen, möchten wissen, ob der Bahnhof barrierefrei gestaltet ist. Tatsächlich darfst du dich bei dem riesigen Gebäude mit mehreren Etagen über viele Eigenschaften freuen, die sich gezielt an Menschen mit eingeschränkter Mobilität richten. So sind viele Eingänge ebenerdig und die Fahrstühle helfen dir dabei, einfach Höhen zu überwinden. In den Zügen nach Turin gibt es ausreichend Platz, um medizinisches Equipment und Rollstühle unterzubringen. Diese passen auch in die Toiletten der Bahn sowie der Bahnstation. Durch die Braille-Schriften auf dem Boden und an verschiedenen anderen Punkten von Turin Porta Susa finden auch Personen mit Augenproblemen den richtigen Weg. Für den Ein- und Ausstieg sind die flachen, automatischen Zugtüren und Bahnsteige praktisch. Du kannst vor deiner Abreise mit dem Zug in Turin das Bahnunternehmen, zum Beispiel Trenitalia oder Italo kontaktieren, um Hilfe anzufordern. Im Bahnhof Porta Susa gibt es einen Infopunkt, an dem du ebenfalls Hilfe anfragen kannst. Dieser hat auch Zugang zu medizinischen Produkten, wie Rollstühlen.

Brücke über den Fluss in Torino.

Brücke über den Fluss in Torino. Quelle: Shutterstock

Nachtzüge vom/zum Turin Porta Susa

Du hast die Möglichkeit, von Turin aus einen der verschiedenen Nachtzüge nehmen. Diese starten nach 17:00 Uhr und steuern verschiedene Destinationen an. Beliebt ist insbesondere der Zug von Turin nach Paris. Dieser fährt fast täglich am Bahnhof Porta Susa ab. Zusätzliche Zugpaare werden an Wochenenden und an Feiertagen eingesetzt. Über Omio kannst du alle nächtlichen Schnellzüge von Turin aus einsehen, die Preise sowie Fahrpläne überprüfen und deine Fahrt direkt buchen.

Reisen mit dem Zug: nachhaltig unterwegs

Die italienischen Bahnunternehmen Italo und Trenitalia bemühen sich redlich darum, die Umwelt zu schützen. So sind die Züge nach Turin und in andere Städte immer effizienter unterwegs. Man spart gezielt Energie ein und bezieht diese aus erneuerbaren Quellen. Die Firmen reduzieren den CO2-Ausstoß ebenso wie die Entstehung von Müll. Selbst ohne diese Maßnahmen liegen die CO2-Emissionen bei den Zügen deutlich niedriger als bei Autos, Bussen und Flugzeugen. Entsprechend kannst du dich entspannt zurücklehnen und dich über eine nachhaltige Fahrt mit dem Zug freuen.

Lokale Tipps: Sehenswertes in der Nähe von Turin Porta Susa

Wenn du mit dem Zug nach Turin Porta Susa gekommen bist, kannst du dir sofort spannende Attraktionen in der Nähe der Station anschauen. Unternimm einen Spaziergang rund um den Bahnhof und bewundere die imposante barocke Architektur. Bei deinem Rundgang machst du außerdem in einem der Shops halt und probierst einen typischen italienischen Espresso. Dieser wird natürlich auch im Bahnhof selbst angeboten.

Zu den bekanntesten Gebäuden in Turin zählt der königliche Palast Palazzo Reale mit seinem bezaubernden Hof. Es lohnt sich zudem, dem Ägyptischen Museum mit seiner weltbekannten Sammlung an Artefakten aus dem alten Ägypten einen Besuch abzustatten. Diese Ausstellung kann problemlos mit dem Louvre in Paris und dem British Museum in London mithalten. Bemerkenswert ist vor allen Dingen das gut erhaltene Grabmal von Kha, zu dem es eine sehr detaillierte Beschreibung gibt. An den Wochenenden findest du rund um die Porta Palazzo einen lebendigen Flohmarkt. Hier werden an über 200 Ständen Antiquitäten und Souvenirs verkauft. Weitere Wahrzeichen, die du dir in Turin ansehen solltest, sind:

  • Historische Kaffeehäuser in Turin
  • Parco del Valentino
  • Castello di Rivoli
  • Flohmarkt Balon
  • Das Museum Egizio

Was kann ich in Turin unternehmen?

Nachdem du in Turin per Zug ankommst, entdeckst du direkt das Mittelalterdorf, welches sich im Zentrum befindet. Hier wurde eine traditionelle Siedlung in Oberitalien von vor mehr als 100 Jahren nachgebildet. Dazu gehören enge Kopfsteinpflastergassen und winzige Häuser. Es gibt sogar einen kleinen Schlossnachbau mit Zugbrücke. Der Dom San Lorenzo gehört zu den herausragenden Bauwerken des barocken Architekten Guarino Guarini. Beeindruckend sind die acht monumentalen Fenster des Gebäudes.

Weiterhin kannst du einige der berühmten Ausstellungen wie das Museum Pietro Micca besuchen. Dieses ehrt die Soldaten, welche die Stadt unter der Belagerung durch die Franzosen im 18. Jahrhundert verteidigt hatten. Das Museum erzählt dir auch mehr über die geheimnisvollen Tunnel, welche sich unter der Altstadt ausbreiten. Diese lassen sich bei einer geführten Tour besichtigen.

Beliebte Reiseziele, die du per Zug, Bus oder Flug erreichst

HomeBahnhof Turin Porta Susa: Fahrplan, Anfahrt & Tickets

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache