Bahnhof Verona Porta Nuova: Fahrplan, Anfahrt & Tickets

Do., 18. Juli
+ Rückreise
QR-Code
Code scannen, um unsere kostenlose App zu installieren
Nutze unsere App, um Live-Updates zu deiner Reise zu erhalten und mobile Tickets für Züge, Busse, Flüge und Fähren zu buchen.
App Store
rate4.9
42K Bewertungen
Google Play
rate4.6
136K Rezensionen

Bahnhof Verona Porta Nuova Informationen & Details

Telefonnummer
Telefonnummer

+39 892021

Öffnungszeiten Ticketschalter
Öffnungszeiten Ticketschalter
Mo - So: 06: 00 - 21: 00
Wie komme ich zum Bahnhof?
Wie komme ich zum Bahnhof?
Buslinien: 11, 12, 13, 51, 90, 92, 94, 96, 98
Bahnlinien: FA, FB, EC, EN, ICN, R, Italo
Nächstgelegener Flughafen
Nächstgelegener Flughafen
Verona Airport
11 km
Wie komme ich zum nächstgelegenen Flughafen?
Wie komme ich zum nächstgelegenen Flughafen?
Man erreicht den Flughafen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in 15 Minuten. Der Flughafen-Shuttle der Linie 199 verkehrt alle 20 Minuten.
Ausstattung & Service im Bahnhof:
WLAN
WLAN
Kostenloses WLAN verfügbar.
Geldautomat
Geldautomat
Es befindet sich ein Geldautomat im zentralen Teil des Bahnhofs.
Taxi
Taxi
Schließfächer
Schließfächer
Wird von KiPoint bereitgestellt und befindet sich im Erdgeschoss. Täglich von 08: 00 bis 20: 00 Uhr geöffnet.
Essen & Trinken
Essen & Trinken
Burger King | Bistrot | Scambio | 12oz Coffee Joint | Bottega del Caffè | Spizzico | Lowengrube | Cibiamo
Autovermietung
Autovermietung
SIXT | Locauto Rent | Maggiore
Information
Information
Die Information befindet sich im Erdgeschoss in der Haupthalle. Dienstleistungen von KiPoint werden täglich von 08: 00 bis 20: 00 Uhr angeboten.
Barrierefreiheit
Barrierefreiheit
Barrierefreie Einrichtungen wie Toiletten, Rampen und Parkplätze. Die Sala Blu Mobility Service ist von 07: 45 bis 22: 30 Uhr mit einstündiger Voranmeldung verfügbar.
Beliebte Reiseziele

Ab Verona Porta Nuova

Reiseziel auswählen
pin

Zeige die schnellsten und günstigsten Ergebnisse für 18. Juli

günstigste
Regionale
08:391Std.56
Verona Porta Nuova
10:35Mailand Centrale
13 1Hinreise
0 Umstiege
günstigste
Regionale
14:431Std.52
Verona Porta Nuova
16:35Mailand Centrale
13 1Hinreise
0 Umstiege
günstigste
Regionale
17:431Std.52
Verona Porta Nuova
19:35Mailand Centrale
13 1Hinreise
0 Umstiege

Vom Stadtzentrum Veronas zum Bahnhof Verona Porta Nuova

Verona ist eine Stadt in der Region Venetien im nördlichen Italien. Sie liegt am Fluss Etsch und ist für ihre herausragende Architektur und ihr historisches Zentrum bekannt. Verona gewann nach seiner Eingliederung ins Römische Reich an Bedeutung, woran auch historische Stätten wie das römische Amphitheater erinnern. Der wichtigste Bahnhof in Verona ist der Bahnhof Verona Porta Nuova, welcher am nächsten am Stadtzentrum liegt. Reisende können vom Verona Porta Nuova Städte im Ausland, wie zum Beispiel Deutschland oder Schweiz erreichen, aber auch italienische Städte wie Mailand, Rom oder Florenz besuchen. Du kannst die Dauer deiner Reise hier bei Omio ausfindig machen, wo du auch dein Ticket buchen kannst. Des Weiteren kannst du auf die hilfreichen Tipps im Reisemagazin The Window Seat zurückgreifen, welches viele Informationen zu deiner Reise bereithält. Der Bahnhof ist nicht viel mehr als einen Kilometer vom Stadtzentrum Veronas entfernt und kann daher bequem zu Fuß erreicht werden.

Wie weit ist das Stadtzentrum vom Bahnhof Verona Porta Nuova entfernt?

Von der Piazza Bra im Zentrum des historischen Veronas läuft man etwa 20 bis 30 Min. zum Bahnhof Verona Porta Nuova. Die gleiche Distanz kann mit dem Bus jedoch deutlich schneller zurückgelegt werden. Die Busfahrt zum Bahnhof dauert zwischen neun und 15 Min. Im April befindet in Verona eine große Lebensmittel- und Getränkemesse statt, die sogenannte Vinitaly. Besucher der Messe können die Fiera Verona, den Standort der Veranstaltung, innerhalb von 20 Min. bequem zu Fuß erreichen. Alternativ können auch Busse genutzt werden, es gibt fünf verschiedene Buslinien, welche die Strecke bedienen. Diese verkehren in regelmäßigem Abstand zwischen dem Bahnhof und Fiera Verona. Die Fahrtdauer beträgt in der Regel etwa 10 bis 15 Min. Die beiden Bahnhöfe der Stadt sind ebenfalls durch Busse verbunden, eine Fahrt dauert dabei ungefähr 20 Min.

Wie gelange ich am besten vom Stadtzentrum zum Bahnhof Verona Porta Nuova?

Der einfachste Weg, um schnell vom Stadtzentrum Veronas zum Bahnhof Verona Porta Nuova zu gelangen, ist, indem du die Strecke läufst. Du legst dabei nur etwas mehr als einen Kilometer zurück. Im Herzen von Verona liegt die Piazza Bra, von wo aus du direkt zum Verona Porta Nuova laufen kannst. Nachdem du die Piazza Bra verlassen hast, gehe in Richtung Corsa Porta Nuova. Folge dann der Straße bis zur Piazzale Porta Nuova und biege rechts auf die S. da Statale 12 ab. Biege links auf die Piazzale XXV Aprile ab und laufe etwa 100 Meter, bevor du rechts abbiegst. Du kannst den Bahnhof Verona Porta Nuova auf der rechten Seite sehen. Alternativ kannst du auch rechts auf der Corso Porta Nuova abbiegen und Richtung Piazza Pradaval laufen. Du triffst später auf die Via della Valverde, welcher du bis zum Largo Carlo Caldera folgst. Laufe geradeaus Richtung Piazza Renato Simoni und biege dann rechts auf der Piazzale XXV Aprile ab, von wo aus du nach wenigen Minuten den Bahnhof Verona Porta Nuova sehen kannst.

Wo liegt der nächste Flughafen in Verona und wie gelange ich am besten dorthin?

Der Flughafen Verona Villafranca (VRN) ist der einzige Flughafen in Verona. Er befindet sich ungefähr 10 km südlich vom Stadtzentrum. Du kannst die Strecke von Verona zum Flughafen entweder mit dem Bus oder dem Taxi zurücklegen. Die Reise mit dem Bus ist unkompliziert, es dauert etwa 15 Min. um den Flughafen mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen. Die Busse fahren etwa alle halbe Stunde vom Flughafen ab und sind daher ein verlässliches Verkehrsmittel. Die Gesellschaft Azienda Transporti Verona Srl betreibt die Linie 199, die speziell die Strecke vom Bahnhof Verona Porta Nuova zum Flughafen Verona Villafranca fährt. Es gibt auf der Strecke keine Zwischenstopps nachdem der Bus Verona verlassen hat.

Wie zugänglich ist der Bahnhof Verona Porta Nuova für Personen mit eingeschränkter Mobilität?

Der Bahnhof Verona Porta Nuova wurde erst vor kurzem renoviert und dabei wurde auch die Barrierefreiheit ausgebaut. Rollstuhlfahrer und Menschen mit anderen Behinderungen können den Bahnhof daher problemlos nutzen. Durch Aufzüge und Rampen sind alle Bereiche des Geländes auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Das gilt neben den Bahnsteigen auch für die Geschäfte, Cafés und Toiletten des Bahnhofs. Es gibt außerdem Parkplätze, die für Menschen mit Behinderungen reserviert sind. Die Informationssysteme sind ebenfalls auf die Bedürfnisse von Personen mit Sehbehinderungen oder Einschränkung der auditiven Wahrnehmungen angepasst. Solltest du zusätzliche Unterstützung benötigen, kannst du dich während der Öffnungszeiten an das Bahnhofspersonal wenden. Das italienische Schienennetz bietet allen Reisenden mit Behinderungen den sogenannten Sale Blu Service an. Du kannst die Unterstützung bei Buchung einer Zugreise anfordern, indem du das Büro der Rete Ferroviaria Italiana (RFI) anrufst.

Hauptplatz und Brunnen in Verona.

Hauptplatz und Brunnen in Verona. Quelle: Shutterstock

Nachtzüge vom/zum Verona

In Verona fahren keine Nachtzüge ab. Allerdings gibt es in anderen norditalienischen Städten die Möglichkeit, eine Reise mit dem Nachtzug zu buchen. Dazu gehören die Städte Turin, Mailand und Venedig, die du schnell und einfach von Verona aus erreichen kannst. Wenn du weitere Teile Italiens oder Mitteleuropas mit dem Nachtzug erkunden möchtest, findest du bei Omio mehr Informationen zu Nachtzügen in Europa. Du findest auf der Webseite von Omio auch spezifische Informationen zum italienischen Unternehmen Trenitalia, der Nachtzugfahrten in Italien anbietet.

Reisen mit dem Bus/Zug: Nachhaltig unterwegs

Wenn du mit dem Zug zum Bahnhof Verona Porta Nuova reist und öffentliche Verkehrsmittel vor Ort nutzt, bist du um einiges nachhaltiger unterwegs als mit dem Auto. Dank der Entwicklungen im Verkehrswesen müssen Züge nicht mehr mit Diesel betrieben werden. Diesel ist für die meisten Emissionen im Verkehr verantwortlich. Stattdessen werden Züge elektrisch betrieben, was zu einer Reduzierung des Ausstoßes von CO2 beigetragen hat. Darüber hinaus sorgen neue Technologien dafür, dass Züge Energie effizienter nutzen können.

Reisetipps: Das kannst du am Bahnhof Verona Porta Nuova machen

Am Bahnhof Verona Porta Nuova gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Services. Es gibt über ein Dutzend verschiedene Geschäft, dazu gehören zum Beispiel eine Apotheke, ein Schuhgeschäft und ein Kleidungsgeschäft. In den Wartebereichen werden kostenloses WLAN und bequeme Bänke angeboten, sodass du die Wartezeit gut überbrücken kannst. Die Toiletten am Bahnhof sind kostenfrei zugänglich und werden regelmäßig gesäubert. Es gibt außerdem einen Zeitungsstand und einen Buchladen auf dem Gelände, falls du dich mit Lektüre eindecken möchtest. Darüber hinaus kannst du am Bahnhof einen Imbiss zu dir nehmen, da es verschiedene Restaurants und Cafés vor Ort gibt. Verona Porta Nuova besitzt auch Automaten, falls dir nach einem Snack ist. Es gibt verschiedene Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Bahnhofs. Während du auf deinen Zug wartest, kannst du folgende Ziele erkunden:

  • Casa di Giulietta
  • Piazza Bra
  • Museo della Radio
  • Gran Guardia Palace
  • Porta Nuova
  • Venoraround

Das kannst du in Verona erleben

Das angebliche Haus von Julia aus Shakespeares "Romeo und Julia" zieht Besucher aus der ganzen Welt an. Verona ist bekannt für seine Literatur, Architektur, Opern und historische Stätten, deren Ursprung bis ins 11. und 12. Jahrhundert zurückreichen. Als Teil des Römischen Reiches besitzt Verona antike römische Merkmale, die bis heute erhalten sind. Castelvecchio und Ponte Scaligero erinnern an die Herrschaft der Familie della Scala. Es handelt sich hierbei um eine Festung aus dem 14. Jahrhundert, welche direkt am Ufer der Etsch liegt. Wenn du dich für Musik und Opern begeisterst, solltest du dem römischen Amphitheater einen Besuch abstatten. Dieses ist eines der größten der Welt und wird für Musikveranstaltungen und Festivals genutzt, unter anderem dem Opernfestival von Verona.

Naturliebhaber werden über den Giardini Giusti staunen, ein wunderschöner Garten hinter dem Palazzo Giusti. Das Muster aus Hecken, Statuen und Brunnen im Garten zieht viele Touristen an, vor allem während der Sommerzeit, da der Garten einen guten Ort zur Entspannung darstellt. Auch Shoppingbegeisterte kommen in Verona auf ihre Kosten, wenn sie die berühmte Shoppingstraße Via Mazzini besuchen. Die Marmor- und Glasböden einzelner Geschäfte können auch während eines Abendspaziergangs bestaunt werden.

Beliebte Ziele von Verona Porta Nuova

Beliebte Reiseziele, die du per Zug, Bus oder Flug erreichst

Beliebte Zug-, Bus-, Flug- & Fährverbindungen

HomeBahnhof Verona Porta Nuova: Fahrplan, Anfahrt & Tickets

Die Omio App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone
Währung
Sprache