Günstige Bustickets nach Frankfurt am Main

Mo., 16. Sep.
Einfach und unkompliziert
Finde mit nur wenigen Klicks die günstigsten und schnellsten Routen von über 800 offiziellen Reisepartnern
Reise auf deine Weise
Genieße deine Reise mit Bahn, Bus und Flug durch ganz Europa
Jederzeit und überall
Deine Reise endet nicht mit dem Ticketkauf – wir begleiten dich auf dem ganzen Weg

These companies trust us.
We sell their tickets all in one place.

Deutsche Bahn
National Rail
National Express
Flixbus
Eurolines
SNCF

Fernbus nach Frankfurt

Von sämtlichen Grossstädten Deutschlands aus gelangen Reisende unkompliziert mit dem Bus nach Frankfurt am Main. Aus dem Norden wird die Mainmetropole unter anderem von Hamburg und Hannover aus bedient. München und Stuttgart stellen zwei Ausgangspunkte im Süden dar. Von Dortmund, Düsseldorf, Bochum und Köln gelangt man gleichfalls mit dem Fernbus nach Frankfurt. Ebenso aus dem Osten, darunter von Berlin und Dresden. Verschiedene Haltepunkte unterwegs ermöglichen das Zusteigen in weiteren Städten wie Heidelberg, Münster, Oldenburg oder Tübingen.

Busbahnhöfe in Frankfurt

Wer mit dem Bus nach Frankfurt fährt, steigt meist am Hauptbahnhof am Rand des Stadtzentrums aus. Die Distanz zur Innenstadt beträgt 2km. Mit der S-Bahn fahren Reisende in 0:05 Std. dorthin. In einigen Fällen endet der Transfer am Frankfurter Flughafen. Dort stehen zahlreiche Zugverbindungen für die Weiterfahrt in das Zentrum zur Verfügung. Für die knapp 11,5km weite Strecke sollten etwa 0:12 Std. eingeplant werden.

Welche Busunternehmen fahren nach Frankfurt?

Innerhalb Deutschlands bieten die Fernbuslinien Flixbus, DeinBus, InfoBus und Eurolines Fahrten in die Stadt Frankfurt am Main an. Die häufigsten Verbindungen bestehen zwischen Berlin, Hamburg und München mit der Mainmetropole. Bei Flixbus finden sich die meisten Angebote für die Fahrt mit dem Bus nach Frankfurt, darunter auch von kleineren Städten aus. DeinBus ist sowohl auf nationalen als auch internationalen Routen tätig. Eurolines sorgt ebenso für Anschlüsse aus vielen deutschen sowie osteuropäischen Metropolen. Ebenso ist die Gesellschaft InfoBus mit Endhaltestelle in der Pforzheimer Strasse, Bereich E, im Einsatz. Mit Flixbus reisen Gäste zum Frankfurter Hauptbahnhof.

Warum sollte man mit dem Bus nach Frankfurt fahren?

Mit dem Bus nach Frankfurt zu fahren bedeutet, stressfrei und entspannt zu reisen. Zudem kommen Stadtbesucher mit dem Bus kostengünstiger nach Frankfurt am Main als mit dem Auto. Als Busreisender kann man sich gemütlich zurücklehnen und in aller Ruhe ein Buch lesen. Die Fahrzeit kann genauso für die Vorbereitung auf ein Arbeitstreffen genutzt werden.

Vor der Reise mit dem Bus nach Frankfurt: Gut zu wissen

Das Bahnhofsviertel stellt mit seinen prächtigen Altbauten einen interessanten Anziehungspunkt dar. Kulinarische Frankfurter Spezialitäten wie die berühmte Grüne Sosse kaufen Besucher am besten in der Kleinmarkthalle zwischen dem Römer und der Einkaufsstrasse Zeil. Um die Stadt bequem und preiswert zu entdecken, empfiehlt sich der Kauf der Frankfurt Card. Je nach Wahl nutzen Reisende ein oder zwei Tage die öffentlichen Verkehrsmittel zum Pauschalpreis. Darüber hinaus beinhaltet die Card vergünstigte Eintrittspreise für viele Attraktionen wie den Zoo und den Main Tower.

Die Omio-App vereinfacht die Reiseplanung

Wir bringen dich überall hin. Live-Updates zu deiner Reise oder Mobile Tickets – unsere innovative App ist ideal für deine Reiseplanung.

ios-badge
android-badge
Hand With Phone

Wir nutzen Cookies, um einen besseren Service zu bieten, das Verhalten unserer Nutzer zu analysieren und relevante Omio-Ads auf anderen Webseiten zu schalten. Wenn du fortfährst, stimmst du der Nutzung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen zu. Du kannst dich jederzeit abmelden.