Diese Unternehmen vertrauen uns. Ihre Tickets kannst du alle bei uns buchen.

Deutsche Bahn
RegioJet
National Express
Alsa
Unterkunft

Du benötigst eine Unterkunft?

Auf Karte anzeigen
Top bewertete Hotels
Ferienhäuser & Apartments

Finde die beste Unterkunft für dich bei unserem Partner Booking.com

Alle ansehen

Bus nach Venedig

Die weltberühmte Stadt Venedig zählt seit Jahrzehnten zu den Top-Reisezielen in Europa. Unzählige europäische Urlauber und Touristen aus der ganzen Welt besuchen jährlich die in der nördlichen Adria gelegene Lagunenstadt. Von zahlreichen Städten aus bieten Fernbusgesellschaften komfortable Busfahrten nach Venedig an, die am Busbahnhof auf der Insel Tronchetto oder am Bahnhof der Stadt Mestre enden.

Welcher ist der Hauptbusbahnhof in Venedig?

Die Mehrzahl aller Busreisen nach Venedig endet auf der westlich vor der Stadt gelegenen Insel Tronchetto, auf der sich der Busbahnhof für Fernbusse befindet. Reisende erreichen Venedig von Tronchetto aus mit Vaporettos und Taxibooten. Zahlreiche Fernbusse mit Ziel Venedig halten nach ihrer Fahrt am Bahnhof der Stadt Mestre. Von der auf dem Festland gelegenen Stadt können Reisende mit Zügen von Trenitalia zum Bahnhof Venedig Santa Lucia weiterfahren.

Welche Unternehmen bieten Busse nach Venedig an?

Das Fernbusunternehmen FlixBus führt von zahlreichen europäischen Städten aus regelmässig Busreisen nach Venedig durch. Reisende können mit einem Fernbus von FlixBus beispielsweise aus Rom, Paris, Budapest oder Prag ohne Zwischenhalt nach Venedig gelangen. Direktfahrten von Wien nach Venedig bietet neben FlixBus auch Nomago an. Von Deutschland aus sind Busreisen nach Venedig gewöhnlich mit einem Zwischenhalt verbunden. Reisende steigen beispielsweise in Dresden oder München um, wenn sie von Berlin oder Hamburg nach Venedig fahren.

Warum mit dem Bus nach Venedig fahren?

Busreisen sind die unkomplizierte Art, in die italienische Kultstadt Venedig zu gelangen. Vor der Abfahrt wird das Ticket beim Fahrer vorgezeigt und nach dem Verladen des Gepäcks beginnt schon die Fahrt. Für Busreisen nach Venedig benötigen Reisende beispielsweise von Paris aus unter 17:00 Std., wenn sie Tickets für umstiegsfreie Direktfahrten buchen. Von Marseille oder Nizza aus gelangen Busreisende mit direkt verkehrenden Fernbussen in unter 12:30 Std. bzw. in weniger als 9:30 Std. in die weltberühmte Lagunenstadt.

Bevor du mit dem Bus nach Venedig fährst – gut zu wissen!

Neben dem Besuch Venedigs ist ein Abstecher in die Stadt Mestre ein tolles Erlebnis. Touristen können im Zentrum der auf dem Festland vor Venedig gelegenen Stadt spazieren gehen und dabei vieles Interessantes entdecken. Für Venedig-Besucher bietet sich der Erwerb des Venedig City Passes in der Variante Starter, Classic oder Complete an. Neben dem Flughafentransfer beinhaltet der Pass freie Eintritte zu den Top–Sehenswürdigkeiten wie dem Dogenpalast oder dem Leonardo Da Vinci Museum sowie weitere Vergünstigungen. Je nach Variante des Passes ist eine Bootsfahrt auf dem Canale Grande oder eine Gondelfahrt enthalten.

Stationen

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Venedig
Venezia
Ausstattung

Du suchst nach weiteren Informationen zum Fernbus nach Venedig?

Finde hier weitere Informationen, die du vielleicht brauchen könntest