Nutzungsbedingungen

Zuletzt aktualisiert: 27.05.2024

I. Über uns

Die Marken GoEuro und Omio gehören zu Omio Corp. (im Folgenden "Omio", "wir"). Für weitere Informationen über Omio besuchen Sie bitte unser Impressum.

Unter der Marke und den Bannern Omio betreibt Omio internetbasierte Plattformen in verschiedenen Sprachen sowie mobile Apps.

Unsere Dienstleistungen umfassen die Identifizierung, den Vergleich und die Vermittlung von Reiseleistungen mit einer direkten Buchungsoption für die meisten unserer Angebote. Außerdem können Sie sich auf eine unserer Partnerseiten weiterleiten lassen, wo Sie unter anderem Unterkünfte oder Mietwagen buchen können. Partner-Websites sind Websites Dritter, deren Produkte wir gegen eine Gebühr bewerben, wie z.B. Unterkunftsdienste.

Omio ist ein unabhängiges Unternehmen. Wir bieten keine eigenen Reisedienstleistungen an und führen keine eigenen Reisen durch. Wir sind weder Eigentümer von Drittanbietern (Fluggesellschaften oder anderen Dienstleistern), noch stehen wir unter der wirtschaftlichen Kontrolle eines Drittanbieters.

II. Bedingungen für die Nutzung

Zusammen mit unserer Datenschutzrichtlinie regeln diese Nutzungsbedingungen ("AGB") Ihre Nutzung der Omio-Dienste, Websites und mobilen Apps und bilden die Grundlage für den Nutzungsvertrag zwischen Ihnen und Omio. Darüber hinaus entsteht ein Rechtsverhältnis zwischen Ihnen, dem Kunden, und uns in den Fällen, in denen wir unsere eigenen Dienste gegen Entgelt anbieten. Solche individuellen Vereinbarungen zwischen Ihnen und Omio, zum Beispiel im Rahmen einer Buchung, haben Vorrang. Abweichende oder entgegenstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen von Ihnen sind nicht anwendbar.

Wenn Sie ein Nutzer sind, der eine Fahrkarte bei den Anbietern der SNCF gekauft hat (einschließlich der Fahrkarten von Ouigo France und Ouigo España), tritt Omio Voyages SASU, die französische Tochtergesellschaft von Omio, in Bezug auf Ihre Buchung als Vertragspartner auf. Für die Zwecke dieser Buchungen beziehen sich die Begriffe "Omio" und "wir" auf die juristische Person Omio Voyages SAS, sofern zutreffend.

Diese AGB gelten ausschließlich für die Dienstleistungen von Omio, d.h. die Ermittlung von Reiseverbindungen und die Vermittlung von Dienstleistungen, die von Drittanbietern (Beförderungsunternehmen und anderen Dienstleistern) angeboten werden. Zusätzlich und unabhängig davon gelten die Geschäftsbedingungen jedes Drittanbieters für die von diesen Anbietern angebotenen Tickets und Dienstleistungen (z.B. Transport, Unterkunft oder Urlaub). Darüber hinaus können für die Buchungsplattformen von Drittanbietern, an die Sie weitergeleitet werden, zusätzliche Bedingungen und Konditionen gelten. Omio hat keinen Einfluss auf die von Drittanbietern bereitgestellten Bedingungen.

Omio bietet seine Dienstleistungen über oder mit Hilfe einiger seiner Tochtergesellschaften (Omio Travel GmbH, Omio Voyages SAS, Omio Services GmbH und Omio Travel UK Ltd) an. Für die Zwecke der Buchungen sind diese Tochtergesellschaften in den Begriffen "Omio" und "wir" enthalten.

III. Unsere Dienstleistungen

Die Omio-Dienste sollen Ihnen die Planung Ihrer Reise erleichtern, indem sie Sie mit den nötigen Informationen versorgen und einen klaren Vergleich der angebotenen Reiseoptionen ermöglichen.

Die eigentlichen Reiseleistungen (z.B. die Beförderung von A nach B) sind nicht Teil der Leistungen von Omio, sondern Teil eines separaten Vertrags, der zwischen Ihnen und dem jeweiligen Dritten geschlossen wird. Omio tritt als Vermittler auf, um Ihnen als Nutzer von Omio einen Buchungsservice anzubieten. Wir sind daher weder für die von dem Dritten erbrachte Reiseleistung noch für die Art und Weise, in der diese Reiseleistung erbracht wird, verantwortlich.

Omio Dienstleistungen umfassen:

1. Suchmaschine + Vergleichsplattform für Reisedienstleistungen

Auf der Grundlage Ihrer Sucheingaben bieten wir Ihnen einen klaren Überblick über verschiedene Reisemöglichkeiten mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln (z. B. Zug, Bus, Flugzeug, Fähre oder Mietwagen). Da wir uns auf die von Dritten, Buchungsplattformen und Informationsplattformen zur Verfügung gestellten Informationen verlassen, können wir nicht für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Ergebnisse garantieren. Sie können die Reiseoptionen nach Preis, Reisedauer und anderen Aspekten vergleichen.

2. Buchung über externe Drittanbieter

Unsere Ergebnisseite enthält direkte Links zu den Buchungsseiten der jeweiligen Drittanbieter. Wenn Sie auf einen Link klicken, werden Sie auf die Buchungsseite des Drittanbieters weitergeleitet, wo Sie den entsprechenden Service kaufen und eine Reservierung vornehmen können.

Ein Vertrag über Reiseleistungen kommt nur zwischen Ihnen und dem jeweiligen Drittanbieter zustande. Aus diesem Grund gelten für die auf diese Weise gebuchten Reiseleistungen (Buchungen und Reservierungen) ausschließlich die Bedingungen des jeweiligen Drittanbieters. Die Zahlung erfolgt über das auf der Website des Drittanbieters bereitgestellte Zahlungssystem. Änderungen oder Stornierungen müssen direkt mit dem betreffenden Drittanbieter vorgenommen werden.

Wir erhalten von dem Drittanbieter eine Provision für die Vermittlung eines Buchungsservices. Es können auch zusätzliche Gebühren anfallen, die von den jeweiligen Drittanbietern erhoben werden.

3. Direktbuchung auf unserer Website

Bei ausgewählten Drittanbietern und Verbindungen verkaufen wir die Tickets im Namen und im Auftrag der Drittanbieter auf unserer Website, als Handelsvertreter des Drittanbieters. In diesen Fällen bieten wir sichere Online-Buchungsoptionen direkt auf unserer Website an, und Sie werden nicht auf die Buchungsseite des jeweiligen Drittanbieters weitergeleitet. Die Dienstleistungen von SNCF Travel (einschließlich Ouigo France und Ouigo España) werden ausschließlich von Omio Voyages SASU vermittelt.

Wenn Sie eine Verbindung über unsere Website buchen, erfassen wir die erforderlichen Daten (wie den Namen des Reisenden, seine E-Mail-Adresse und Zahlungsinformationen) in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie. In unserer Eigenschaft als Handelsvertreter des Reisedienstleisters leiten wir die Buchung dann an den entsprechenden Reisedienstleister weiter. Die Tickets werden im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Drittanbieters verkauft.

Indem Sie auf unserer Buchungsseite auf die Schaltfläche "Jetzt bezahlen" anklicken, geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags über die jeweilige Transport- oder Reiseleistung ab. Der Vertrag kommt zustande, sobald Sie eine Buchungsbestätigung von Omio erhalten. Diese Buchungsbestätigung stellt eine Annahmeerklärung von Omio dar. Sie erhalten die Buchungsbestätigung per E-Mail, zusammen mit den Reiseunterlagen und unserer Rechnung. Bei den Reisedokumenten handelt es sich in der Regel um ausdruckbare Tickets, die vom jeweiligen Dienstleister ausgestellt werden. Sie werden in der Regel als PDF-Datei oder in anderen gängigen elektronischen Formaten, wie z.B. mobile Tickets mit QR-Codes, versandt. In Einzelfällen und für bestimmte Verbindungen können Sie anstelle von ausdruckbaren Tickets einen Buchungscode oder einen Ticketgutschein erhalten. Diese müssen vor der Abfahrt am Fahrkartenschalter oder an einem Fahrkartenautomaten am jeweiligen Abfahrtsort eingelöst werden.

Wir empfehlen Ihnen, die Reisedokumente nach Erhalt sofort zu überprüfen. Eventuelle Fehler oder unrichtige Angaben müssen Omio sofort mitgeteilt werden, damit die Dokumente rechtzeitig korrigiert werden können. Sie können unseren Kundenservice hier kontaktieren: Hilfe-Center

Wie in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen dargelegt und zum Zeitpunkt der Buchung vereinbart, können wir eine Servicegebühr für die Ihnen auf unserer Plattform zur Verfügung gestellten Dienste erheben. Außerdem erhalten wir eine Provision von dem jeweiligen Drittanbieter. Es können auch zusätzliche Gebühren anfallen, die von den jeweiligen Drittanbietern erhoben werden.

Die direkte Buchung von Transport- und Reisedienstleistungen auf unserer Website kann nur mit der angegebenen Zahlungsmethode durchgeführt werden. Für den Einzug von Zahlungen in GBP von in Großbritannien ausgestellten Karten verwenden wir Omio Travel UK Ltd. (1st Floor West, Davidson House, Forbury Square, Reading, Berkshire, RG1 3EU, Vereinigtes Königreich, Umsatzsteuer-ID 324 6426 13). Alle anderen Arten von Zahlungen werden von der Omio Services GmbH (Warschauer Platz 12, 10245 Berlin, USt-ID DE349107232) abgewickelt. Omio ist ermächtigt, Zahlungen im Namen der jeweiligen Drittanbieter einzuziehen. Mit der erfolgreichen Zahlung an Omio haben Sie Ihre Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Reisedienstleister mit befreiender Wirkung erfüllt.

Wenn Sie eine Buchung per Kreditkarte bezahlen, stimmen Sie ausdrücklich zu, dass die Gebühr für die entsprechende Reiseleistung, einschließlich der angegebenen Servicegebühr, von dieser Kreditkarte durch unseren Erfüllungspartner oder Zahlungsdienstleister eingezogen wird. Sollten Sie sich für eine Zahlung per PayPal oder Online-Überweisung entscheiden (sofern möglich), autorisieren Sie die Zahlung selbst.

Wenn Sie die Beförderungs- oder Reiseleistung stornieren und vom Vertrag zurücktreten möchten, gelten die Stornierungsbedingungen des Reiseanbieters. Wir bearbeiten Ihren Stornierungsantrag und leiten ihn an den entsprechenden Anbieter weiter. Sie können uns telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Wenn die Ticketbedingungen es zulassen, kann die Stornierung auch direkt bei der Fluggesellschaft erfolgen.

Wir übernehmen keine Haftung für die Verfügbarkeit der Reise zum Zeitpunkt der Buchung oder für die Durchführung der gebuchten Reise durch einen Drittanbieter. Wir verkaufen keine Pauschalreisen.

4. Transparenz der Rangliste

Omio bietet einen Vergleichs- und Buchungsservice für Zug-, Bus-, Fähr- und Flugreisen. Die Suchergebnisse werden auf der Grundlage der Route generiert, die Sie in unsere Suchmaschine auf unserer App oder Website eingeben. Sie können die Ergebnisse nach Preis, Reisedauer, Abfahrts- und Ankunftszeit und anderen Parametern sortieren, indem Sie die Filteroption verwenden. Wir behalten uns das Recht vor, die Parameter, nach denen wir die Suchergebnisse auf unserer Website und in unserer App sortieren, zu ändern, um unsere Benutzerfreundlichkeit weiter zu verbessern.

Wir erhalten nur dann eine Provision von den Transportanbietern, wenn eine Buchung vorgenommen wird. Die Transportanbieter zahlen nicht dafür, dass ihre Dienste in unseren Suchergebnissen höher eingestuft werden.

5. Bereitstellung einer Reiseversicherung

Wir vermitteln Reiseversicherungen in mehreren Sprachen und Ländern. Wenn wir Reiseversicherungen anbieten, handeln wir als Versicherungsvermittler im Sinne der Europäischen Richtlinie über den Versicherungsvertrieb.

Europäische Union: Versicherungspolicen, die von in der Europäischen Union ansässigen Personen erworben werden, werden von Cover Genius Europe B.V. angeboten, die unter dem Namen XCover.com firmiert und von Collinson Insurance Europe Limited gezeichnet wird, die von der maltesischen Finanzaufsichtsbehörde (Malta Financial Services Authority) reguliert und zugelassen ist, um Versicherungsgeschäfte gemäß dem Insurance Business Act, CAP 403 der maltesischen Gesetze zu betreiben. Cover Genius Europe B.V. ist in Malta unter der Registrierungsnummer C89977 registriert und hat seinen eingetragenen Sitz in Third Floor, Development House, St. Anne Street, Floriana, FRN 9010, Malta. Cover Genius Europe B.V. ist bei der niederländischen Handelskammer unter der Nummer 73237426 eingetragen und bei der niederländischen Behörde für die Finanzmärkte unter der Lizenznummer 12046177 als Versicherungsvermittler und zugelassener Agent lizenziert. XCover.com ist ein Handelsname von Cover Genius Europe B.V.

Vereinigtes Königreich: Versicherungspolicen, die von Einwohnern des Vereinigten Königreichs erworben werden, werden von Cover Genius Ltd, firmierend als XCover.com, angeboten und von Astrenska Insurance Limited gezeichnet. Omio Travel U.K ist ein Beauftragter von Cover Genius Ltd, einem von der Financial Conduct Authority (Firm Reference No. 750711) zugelassenen und regulierten Unternehmen mit Sitz in C/O Work.Life Old Street, Rivington House, 82 Great Eastern St, London, England, EC2A 3JF, und registriert unter der Firmennummer 09408621.

US: Versicherungspolicen, die von Personen mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten erworben werden, werden von Cover Genius Insurance Services, LLC verkauft. Cover Genius Insurance Services LLC ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach dem Recht des Bundesstaates Delaware und hat ihren Hauptsitz in 11 West 42nd Street, 30th Floor, New York, NY 10036. über XCover, unsere Plattform. Unsere kalifornische Versicherungsproduzenten-Lizenznummer ist Nr. 6000406. Der Versicherungsschutz wird von der Zurich American Insurance Company, einer in New York ansässigen Gesellschaft mit Hauptgeschäftssitz in 1299 Zurich Way, Schaumburg, IL 60196 (NAIC #16535), übernommen und unterliegt den Bedingungen, Einschränkungen und Ausschlüssen des Plans.

Wenn Sie eine Beschwerde haben, wenden Sie sich bitte zuerst an Cover Genius. Die Beschwerderichtlinie und die Angaben, wie Sie sich an eine lokale Beschwerdestelle wenden können, finden Sie in den Vertragsunterlagen, die Sie beim Abschluss Ihrer Versicherung erhalten haben.

6. Registrierung

Wenn Sie bei uns buchen, können Sie ein Konto bei Omio erstellen oder als Gast auschecken. Sie können auf Ihr individuelles Profil zugreifen, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und das von Ihnen gewählte Passwort eingeben oder sich über Facebook anmelden. Ihre persönlichen Daten und Buchungsinformationen werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie behandelt.

Nur volljährige und voll geschäftsfähige natürliche Personen können sich für ein Konto registrieren. Der Nutzer muss alle erforderlichen Informationen vollständig und korrekt angeben und, falls erforderlich, Aktualisierungen vornehmen. Die Registrierung ist nicht übertragbar.

Sobald Sie sich registriert haben, ist Ihr Konto für einen unbestimmten Zeitraum aktiv. Sowohl der Nutzer als auch Omio sind berechtigt, das Konto jederzeit unter Einhaltung einer Frist von zwei Tagen zu kündigen. Das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt davon unberührt.

7. Zahlungen & Gebühren

Sie erhalten eine Aufstellung der Kosten und Gebühren, aus denen sich der für jede Buchung fällige Betrag zusammensetzt, einschließlich der vom Anbieter erhobenen Gebühren. Sie erklären sich damit einverstanden, alle diese Gebühren zu zahlen oder deren Zahlung zu genehmigen, zusammen mit allen zusätzlichen Gebühren oder Kosten, die gegebenenfalls von Ihrer Kreditkarte oder Ihrem Zahlungsdienstleister erhoben werden. Ihre Zahlung kann nur über das/die akzeptable(n) Zahlungssystem(e) erfolgen, das/die auf der Buchungsseite angegeben ist/sind, sei es auf den Service-Websites (für Direktbuchungen) oder auf der Website des Anbieters (für externe Buchungen).

7.1. Service-Gebühren, Buchungsrate

Wenn Sie direkt über unsere App oder Website buchen, erheben wir möglicherweise eine Servicegebühr für den Betrieb unserer Plattform und unseren Service (z. B. Website in mehreren Sprachoptionen, verschiedene Zahlungsoptionen, Kundensupport in mehreren Sprachen usw.), wie in diesen AGBs festgelegt. Diese Servicegebühren helfen uns, unsere Website zu verbessern, um unseren Kunden die beste Qualität zu bieten. Die Servicegebühren können variieren, da sie für jede einzelne Buchung berechnet werden. Bitte beachten Sie, dass Unsere Servicegebühren nicht erstattungsfähig sind. Dies liegt daran, dass unsere Servicegebühren für die von Omio erbrachten Vermittlungsdienste berechnet werden, die erfüllt sind, wenn die Buchung für Sie bestätigt wurde.

Darüber hinaus kann Omio eine Buchungsgebühr für den Such-, Vergleichs-, Kombinations- und Buchungsservice erheben, den wir über die Plattform anbieten. Die Buchungsgebühr bezieht sich auf die Kosten, die Omio für die Pflege und Entwicklung der verschiedenen Reisedienste, die wir anbieten (verschiedene Reisearten, Länder, Reiseveranstalter usw.) und für die Bearbeitung der Buchungen bei unseren Reisepartnern entstehen. Wenn Sie einen erstattungsfähigen Tarif gebucht haben, wird Ihnen die Buchungsgebühr erstattet.

Bei der Buchung einer Reise auf Omio können Ihnen beide Gebühren in Rechnung gestellt werden. Omio wird Sie vor dem Kauf darüber informieren, welche Servicegebühren und/oder Buchungstarife gelten, damit Sie diese vor der Zahlung akzeptieren können.

Wir bemühen uns, die anfallenden Servicegebühren und/oder den Buchungspreis so früh wie möglich anzuzeigen. Weitere Informationen zu Servicegebühren finden Sie in unseren FAQ .

Wenn Sie eine Fremdwährung verwenden, können auch ausländische Transaktionsgebühren anfallen.

7.2. Gebühren für Änderungen oder Stornierungen

Gilt für alle Buchungen ab dem 19. April 2021 (inklusive).

Je nach Drittanbieter und Tarifart können Sie entweder stornieren und eine Erstattung für Ihr Ticket erhalten oder Ihr Ticket online, über unser Hilfe-Center, oder direkt beim Drittanbieter ändern. In der Regel informieren wir Sie während des Buchungsvorgangs über die wichtigsten Bedingungen, aber wir empfehlen Ihnen dringend, die Bedingungen des Drittanbieters zu lesen und zu verstehen, bevor Sie Ihre Buchung abschließen.

Möglicherweise müssen Sie für die Differenz zwischen den Kosten für Ihr neues Ticket und den von den Drittanbietern festgelegten Gebühren aufkommen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Flug- oder Fährticket über unser Hilfe-Center zu ändern oder zu stornieren, kann Omio Ihnen außerdem eine Stornierungs- oder Änderungsgebühr für die von unserem Kundenservice erbrachte Dienstleistung berechnen. Bitte beachten Sie, dass unsere Stornierungs- und Änderungsgebühren keine Stornierungs- oder Änderungsgebühren enthalten, die vom Reiseanbieter gemäß seinen Geschäftsbedingungen erhoben werden können. Stornierungs- und Änderungsgebühren sind nicht erstattungsfähig.

Änderungen oder Stornierungen, die über unser Hilfe-Center bearbeitet werden, können nur garantiert werden, wenn Ihr Antrag mindestens 24 Stunden vor der Abflugzeit Ihrer Reise für Flugtickets oder 72 Stunden für Fährtickets eingereicht wird. Bitte denken Sie daran, dass dies immer den Bedingungen des jeweiligen Drittanbieters unterliegt, die möglicherweise restriktiver sind.

Wir werden betrügerische Tickets nicht ändern, stornieren, ersetzen oder erstatten.

Omio Service-Gebühren für Änderungen oder Stornierungen:

Transport-Modus Inland or grenzüberschreitend Gebühr inkl. gesetzlicher MwSt. / VAT (€*) Pro Buchung / pro Ticket / pro Passagier
Flug Inland 8€ Pro Passagier / pro bearbeitete Anfrage
Flug Grenzüberschreitend 12€ Pro Passagier / pro bearbeitete Anfrage
Fähre Inland 8€ Pro Passagier / pro bearbeitete Anfrage
Fähre Grenzüberschreitend 12€ Pro Passagier / pro bearbeitete Anfrage

*Wenn Ihre ursprüngliche Buchung in einer anderen Währung als Euro abgewickelt wurde, beachten Sie bitte, dass ein entsprechender Betrag anhand eines systemweiten Kurses, dem sogenannten Basis Wechselkurs, berechnet wird. Dieser Kurs wird für die Währungsumrechnung unter Verwendung von Daten von einem oder mehreren Dritten verwendet. Wir aktualisieren den Basiskurs regelmäßig, er ist jedoch möglicherweise nicht identisch mit dem Echtzeit-Marktkurs.

Eine Reise gilt als Inlandsreise, wenn Ihr Abreiseort und Ihr Zielort im selben Land liegen. Eine Reise gilt als grenzüberschreitend, wenn Ihr Abreiseort und Ihr Zielort in verschiedenen Ländern liegen.

Unter "Änderung" verstehen wir Ihren freiwilligen Wunsch, Ihre Buchung zu ändern (Datum, Route, Name, Kauf von Zusatzleistungen, Erhöhung Ihres Tarifs usw.). Bitte beachten Sie, dass jede Änderung den Bedingungen des Anbieters unterliegt.

“Stornierung” bedeutet Ihre freiwillige Bitte, Ihr(e) Ticket(s) zu stornieren.

Eine bearbeitete Anfrage bedeutet, dass, nachdem Sie unser Kunden-Helpcenter kontaktiert haben, um Ihre Buchung zu ändern oder zu stornieren, unsere Mitarbeiter die entsprechende Änderung und/oder Stornierung bearbeiten. Eine "Buchung" bezieht sich auf ein einzelnes Ticket oder eine Gruppe von Tickets für denselben Service/dieselbe Strecke, die in derselben Transaktion gekauft wurden. Wenn Sie zwei oder mehr Buchungen stornieren oder ändern möchten, wird jede Anfrage separat bearbeitet.

7.3. Gebühren für die Kartenverarbeitung

Wenn Sie mit einer Firmenkarte oder einem dreiseitigen System (American Express oder Diners) bezahlen, fallen zusätzliche Gebühren an, wie in den geltenden Gesetzen festgelegt. Diese Gebühren sind nicht erstattungsfähig. Bitte beachten Sie, dass unsere Systeme automatisch die von Ihnen tatsächlich verwendete Zahlungsmethode erkennen und die entsprechenden zusätzlichen Gebühren berechnen, falls diese anfallen.

8. Beschränkungen

Wir stellen den Nutzern unsere Website und ihre jeweiligen Funktionen zur Verfügung; es besteht kein Anspruch auf die Bereitstellung bestimmter Funktionen. Wir haben das Recht, jederzeit Änderungen am Inhalt oder an der Funktionalität vorzunehmen (z.B. durch Patches, Updates oder Modifikationen). Wir garantieren nicht für die ständige Verfügbarkeit unserer Website. Insbesondere können technische Probleme, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, zu Ausfallzeiten führen. Die Wartung der Website kann die Verfügbarkeit beeinträchtigen und wird, wenn möglich, mit der gebotenen Sorgfalt durchgeführt, um Unterbrechungen zu vermeiden. Die Eigentumsrechte und alle anderen Rechte in Bezug auf diese Website liegen bei Omio.

9. Rechte und Pflichten des Nutzers, Beratung

Sie als Nutzer sind dafür verantwortlich, dass Sie alle Reiseformalitäten (Pass- und Visabestimmungen, Einreisebestimmungen, Zoll- und Devisenvorschriften, Impfvorschriften und andere Gesundheitsvorschriften einhalten. Um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Reise zu gewährleisten, müssen Sie alle Anweisungen und Ratschläge beachten, die von den Transportanbietern erteilt und/oder von Omio weitergeleitet werden.

10. Haftung

Wir bemühen uns, stets möglichst genaue und aktuelle Informationen anzuzeigen. Wir verlassen uns jedoch auf Informationen, die uns von Drittanbietern übermittelt werden, und sind daher nicht in der Lage, die Richtigkeit oder Aktualität der von uns gesammelten und angezeigten Informationen vollständig zu überprüfen. Wir geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen ab und können unseren Nutzern auch keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Reiseinformationen geben. Das Gleiche gilt für alle anderen auf unserer Website präsentierten Informationen, die uns von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden oder wurden.

Wir beteiligen uns nicht an der Präsentation oder Beschreibung von Reiseleistungen auf den Websites von Drittanbietern. Wir haften daher nicht für den Inhalt von Angeboten Dritter oder für mit Drittanbietern abgeschlossene Verträge.

Wenn wir als Vermittler auftreten, um einen Buchungsservice für Angebote von Drittanbietern anzubieten, tragen wir keine Verantwortung für die Verfügbarkeit von Dienstleistungen oder Reiseverbindungen zum Zeitpunkt der Buchung oder für die tatsächliche Lieferung und zufriedenstellende Erbringung der bei Drittanbietern gebuchten Dienstleistungen. Weder wir noch unsere Tochtergesellschaften geben Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf die auf unserer Website bereitgestellten oder darin enthaltenen Informationen, Produkte, Dienstleistungen oder Software ab, insbesondere im Hinblick auf die Eignung für einen bestimmten Zweck - es sei denn, dies wurde ausdrücklich und individuell mit unseren Nutzern vereinbart. Etwaige Gewährleistungs- oder Schadensersatzansprüche sind direkt gegen den jeweiligen Drittanbieter geltend zu machen.

Wir bemühen uns zwar um einen störungsfreien und unterbrechungsfreien technischen Betrieb unseres Dienstes, übernehmen jedoch keine Haftung für Störungen oder Interferenzen im Netz, die nicht von uns verursacht wurden. Dies gilt insbesondere für die ununterbrochene und zeitnahe Erreichbarkeit unseres Dienstes, technische Verzögerungen oder Ausfälle und daraus resultierende Schäden.

Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für Dienstleistungen, die über die Websites unserer Partner gebucht werden.

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites, die wir nicht betreiben oder kontrollieren und für die wir nicht verantwortlich sind. Wir machen uns den Inhalt dieser Websites nicht zu eigen und übernehmen auch keine Verantwortung für die Rechtmäßigkeit oder Funktionalität dieser Inhalte. Wir übernehmen keine Haftung für Verluste oder Schäden, die durch die Nutzung solcher Websites verursacht werden können. Wir empfehlen Ihnen, die Nutzungsbedingungen für jede dieser Websites sorgfältig zu lesen.

Unsere eigene Haftung gemäß Abschnitt 10.1 unten bleibt davon unberührt.

10.1. Beschränkung der Haftung

Unsere Haftung und die unserer Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Diese Beschränkung gilt nicht für Verletzungen des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, für die Verletzung von Garantien, für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sowie für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d.h. solcher Pflichten, die für die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags oder die Erreichung des Vertragszwecks wesentlich sind oder auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.

Bei leicht fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir nur für den typischen und vorhersehbaren Schaden.

11. Ihre Rechte

Recht auf Widerruf. Gemäß § 312g Abs. 2 Sätze 1 und 9 BGB gilt das Widerrufsrecht nicht für Verträge über die Erbringung von Reiseleistungen, wenn der Vertrag einen bestimmten Termin/ Zeitraum vorsieht (d.h. das Reiseticket ist für ein bestimmtes Datum). Stattdessen gelten die Stornobedingungen des Reiseanbieters.

Rechte der Fahrgäste im Eisenbahnverkehr. Die Verordnung (EU) 2021/782 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. April 2021 über die Rechte und Pflichten der Fahrgäste im Eisenbahnverkehr gilt für Omio als Vermittler von Zugfahrkartenverkäufen. Eine Zusammenfassung Ihrer Rechte und Pflichten in allen EU-Amtssprachen finden Sie hier, und Sie können sich bei Fragen zu Ihren Rechten als Bahnreisender auch über das Hilfe-Center an unseren Kundenservice wenden.

Verknüpfte Reisearrangements und Pauschalreisen. Unsere Dienstleistungen umfassen nicht den Verkauf, die Organisation oder die Vermittlung von Pauschalreisen oder verbundenen Reisearrangements gemäß der Definition in der EU-Richtlinie (EU) 2015/2302 oder der britischen Verordnung über Pauschalreisen und verbundene Reisearrangements 2018 (zusammen die "Verordnung über Pauschalreisen und verbundene Reisearrangements").

Unsere Service-Websites können Links oder Weiterleitungen zu unabhängigen Websites von Drittanbietern oder White-Label-Plattformen von Drittanbietern enthalten, die andere Reiseleistungen anbieten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, über Links oder Weiterleitungen von unserer Buchungsbestätigung aus zusätzliche Reiseleistungen von diesen Drittanbietern zu buchen, stellen diese Reiseleistungen weder eine Pauschalreise noch ein verbundenes Reisearrangement dar. Daher kommen Sie nicht in den Genuss der Rechte, die gemäß der Verordnung über Pauschalreisen und verbundene Reiseleistungen gelten, und wir sind nicht für die ordnungsgemäße Erbringung dieser Reiseleistungen verantwortlich. Bei Problemen bitten wir Sie, sich an den jeweiligen Drittanbieter zu wenden.

Sie können die Richtlinie (EU) 2015/2302 hier für weitere Details ansehen.

Bitte beachten Sie, dass Abschnitt 11 nicht alle Ihre Rechte als Omio-Nutzer oder Kunde einer über Omio gebuchten Reiseleistung umfasst. Sie haben sowohl nach dem EU-Recht als auch nach anderen einschlägigen nationalen Verbrauchergesetzen Anspruch auf zusätzliche Rechte.

IV. Schutz der Daten

Unsere Datenschutzrichtlinie beschreibt die Art und Weise, wie wir mit Ihren Daten umgehen, wenn Sie unseren Service nutzen. Durch die Nutzung unserer Website und/oder unserer mobilen Apps erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

V. Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen

Unsere Dienstleistungen werden ständig weiterentwickelt und erweitert. Wir behalten uns daher das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern. Für bestehende Nutzer gelten die Bedingungen, die zum Zeitpunkt der letzten Buchung gültig waren, es sei denn, Sie haben zuvor eine Änderungsmitteilung erhalten.

VI. Kontaktinformationen/Benachrichtigungen

Wenn Sie Beschwerden haben oder der Meinung sind, dass ein Inhalt unserer Website die Rechte Dritter verletzt, informieren Sie uns bitte:

Omio Corp.
Warschauer Platz 12
10245 Berlin
Deutschland
Hilfe-Center

Für weitere Informationen über Omio, besuchen Sie bitte unser Impressum.

Helfen Sie uns, unseren Service zu verbessern. Wir freuen uns über Ihr Feedback, ob negativ oder positiv, sowie über alle Verbesserungsvorschläge. Hinterlassen Sie Kommentare, bewerten Sie unseren Service oder schreiben Sie uns einfach an:

Hilfe-Center

Indem Sie uns Ihr Feedback übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir dieses kostenlos und anonym für unsere eigenen kommerziellen Zwecke nutzen und weitergeben. Dies geschieht natürlich in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie.

VII. Streitbeilegung (Online)

Die EU-Kommission hat eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) eingerichtet, die Sie über den folgenden Link aufrufen können:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Hier können Sie Beschwerden oder Anfragen online einreichen.

Gemäß § 36 des Gesetzes über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG) informieren wir Sie hiermit, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

VIII. Sonstiges

Auf das Vertragsverhältnis zwischen Omio und dem Nutzer findet deutsches Recht Anwendung, soweit nicht nach dem Gesetz eine andere Rechtsordnung anwendbar ist. Ansprüche aus Verbraucherschutznormen kann der Nutzer nach deutschem Recht oder dem Recht des EU-Mitgliedstaates, in dem er seinen Wohnsitz hat, geltend machen. Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 finden keine Anwendung.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Deutschland, sofern der Nutzer ein Kaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts ist. Der Hauptsitz von Omio befindet sich in Berlin, Deutschland. Berlin gilt auch als Gerichtsstand, wenn der Nutzer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat. Etwaige weitere zwingende Gerichtsstände für Nutzer, die als Verbraucher eingestuft sind, an ihrem jeweiligen Wohnsitz oder Aufenthaltsort bleiben davon unberührt.

Die Originalversion dieser Nutzungsbedingungen ist die englische Version. Im Falle eines Streitfalls zwischen den englischen Bedingungen und diesen Nutzungsbedingungen, gelten die englischen Geschäftsbedingungen, soweit das lokale Recht nichts anderes vorsieht.

Omio Corp. ist im Handelsregister von Delaware, USA, unter der Nr. 4973690 eingetragen, mit einer Adresse am Warschauer Platz 12, 10245 Berlin

Omio Travel GmbH, AG Berlin Charlottenburg HRB 138345, mit Sitz am Warschauer Platz 12, 10245 Berlin, Deutschland

Omio Services GmbH, AG Charlottenburg, HRB 233698 B, mit Sitz am Warschauer Platz 12, 10245 Berlin, Deutschland

Omio Voyages SASU, R.C.S Versailles 810 351 437, mit eingetragener Adresse in 27 rue Paul Bert, 78800 Houilles, Frankreich; Atout France Registration IM075150024, und mit finanzieller Garantie von: APST, 15 avenue Carnot, 75017 Paris, Frankreich). Die Angaben zur Berufshaftpflicht lauten wie folgt: i) Versicherungsmakler: Cabinet FACT SarL, 14 place du Chapître, 51100 Reims, Frankreich; ii) Versicherungsgesellschaft: Allianz IARD, 87 rue de Richelieu, 75002 Paris, Frankreich.

Omio Travel UK Ltd., Registrar of Companies für England und Wales: Nr. 11348179, mit der eingetragenen Anschrift: 1st Floor West, Davidson House, Forbury Square, Reading, Berkshire, RG1 3EU, Vereinigtes Königreich

HomeNutzungsbedingungen
Währung
Sprache